Gitarrengriffe: Akkorde Lernen Teil 4 Verbindungen

Nach den schwierigen Barrée-Akkorden habe ich hier zum Schluss ein paar Akkord-Verbindungen zusammengestellt. Zum großen Teil sind sie halb so schwer und es sind einige dabei, die man kennen sollte. In der ersten Reihe sind es Standard-Verbindungen, wie man sie heute von Oasis oder Greenday kennt, die wiederum bei den Beatles gut aufgepasst haben. Dann gibt es ein paar Reihen mit Wendungen aus dem Folk oder Singer/Songwriter Bereich, Spielereien mit Sus-Akkorden, Bassdurchgängen, Quartsext-Vorhalten, Blues-Akkord Phrasen, ein paar Ideen zum Verschieben von Akkorden ohne Barrée und die typische spanische Kadenz. Fingert es mal durch und lasst Euch von dem Sammelsurium ein wenig inspirieren.
Viel Spaß

Jens Hausmann

Gitarrengriffe Akkorde Lernen in Noten und Tabulatur 4

Schreibe einen Kommentar